Browsing Tag

Interview

Be a PANDA! Mehr Frauen in Führung – Interview zum PANDA Leadership Contest

„Ich bin ein PANDA!“ Dieser Link in meinem Kurzporträt zählt zu den beliebtesten meines Blogs. Zu Recht! Denn hinter PANDA steckt eine tolle Initiative, die mich bereits seit 2014 begleitet und mich immer wieder begeistert. Meine PANDA-Laufbahn begann mit einer Bewerbung für den Women Leadership Contest für Führungs-Nachwuchskräfte. Mein Lebenslauf, Motivationsschreiben und eine Empfehlung überzeugten, sodass ich im Sommer 2014 zum PANDA Contest nach Berlin eingeladen wurden. Den Tag habe ich gut in Erinnerung: Es war spannend,

Ideen zum Mitnehmen, bitte! Ein Interview mit Buchverlosung zu „Recruiting to go“

Ja, ich bin gern unterwegs – auch in Sachen innovatives Personalmarketing: Vom HR-BarCamp in der letzten Woche in Berlin bis zum regionalen Personaler-Stammtisch. Vertreter aus der Sozialwirtschaft treffe ich dabei zwar immer regelmäßiger, doch leider noch zu selten. Umso mehr freue ich mich, dass bestimmte Kontakte andauern und sich die Wege immer wieder kreuzen. So ist es auch mit Maja Schäfer von der Diakonie Deutschland. Seit 2011 verantwortet sie die Kampagne „SOZIALE BERUFE kann nicht jeder“ und

Allein unter Kühen: Ein Interview über die Arbeit auf der Alp

Wie es ist, unter Schafen zu arbeiten, hat Henner Knabenreich in seinem Blogbeitrag und Interview „#TraumberufSchäfer: Wenn Wanderschäfer zwitschern“ eindrucksvoll beschrieben. Aber, wie ist es unter Kühen? Was bietet der #TraumberufBergbauer? Daran musste ich denken, als ich auf der re:work.re:balance im vergangenen Herbst Katharina Afflerbach kennenlernte, die genau diese Erfahrung gemacht hat: Drei Sommer über hat sie für je vier Monate auf einer Alp in den Schweizer Bergen angeheuert. Eine Auszeit der besonderen Art, wie sie mir im

Zeitschenker im Interview: Jobsharing mit Tandemploy

Wie kostbar Zeit ist, und wie schnell sie auch vergeht, habe ich in den vergangenen Monaten, während meine Tochter vom Baby zum Kleinkind heranwächst, sehr deutlich erfahren. Auch jetzt zur Weihnachtszeit wird uns der Wert von Zeit wieder einmal bewusst (gemacht) – auch dank der Unterstützung gefühlvoller Weihnachts-Werbeclips diverser Unternehmen, wie in meinem Weihnachts-Blogbeitrag nachzulesen ist. Aber, woher kommt die Zeit? Wie nehme ich sie mir? Wie teile ich sie mir ein? Ratgeber hierzu füllen

EmpfehlensWER-T: Neue Personalmarketing-Kampagne bei CareFlex

Vorhang auf! Es geht zum ersten Mal hinter die Kulissen. Und wie es sich für eine Premiere gehört, gebe ich heute einen Einblick, der mir besonders am Herzen liegt. Denn während mein Arbeitsplatz in den letzten Monaten der Spielplatz war, haben meine Kolleginnen bei CareFlex, Natascha Koppermann und Annemarie Lazar, ganze Arbeit geleistet und eine neue Personalmarketing-Kampagne gelauncht: „HIER BIN ICH WERT!“ Wer oder was ist „HIER“? Zunächst also ein paar einleitende Worte zu meinem